Sendeschluss: Honig - For Those Lost At Sea

U.

Zum Abschluss der kleinen Düsseldorf-Reihe (zwei Konzerte und zwei Ausstellungen) und als Einstimmung in den Herbst nun noch ein Musiktipp von der längsten Theke der Welt: Die Toten Hosen Honig mit "For Those Lost At Sea" aus deren zweiten Album "Empty Orchestra".




Weiß Stefan Honig denn nicht, wie gefährlich Kanu fahren ist? Mich bekommt man nicht in so ein Todesgerät! Als Beweis dient das ähnliche Video zu Mercury Revs "Goddess On A Highway": 

3 Kommentare:

  1. Ich muss lächeln: Du hast mir hier den Beitrag zum heutigen Abend gepostet, denn ich plane heut in Köln dabei zu sein. Vorher muss ich rechtzeitig mit dienstlichen Terminen fertig werden und die Bahn muss fahren. Mal sehen!

    AntwortenLöschen
  2. Dann wünsche ich Dir gegebenenfalls viel Spaß! Ich habe Honig dieses Jahr bereits als (überraschende) Vorband von Kasabian verpasst.

    AntwortenLöschen
  3. Alles hat geklappt und es war ein sehr schöner Abend!

    AntwortenLöschen

Coprights @ 2016, Blogger Templates Designed By Templateism | Templatelib