Nutr(i)asweet

U.
Ich gebe zu, dass ich in einem unattraktiven Stadtteil einer ebenfalls nicht sonderlich schönen Großstadt lebe (letztere mag ich aber trotzdem). Etwas Gutes hat meine Wohnlage aber, denn ich wohne trotz trister Nachbarschaft ausgesprochen nahe an der Natur in Form eines Naherholungsgebiet am Flüsschen Nidda. Hier kann man wunderbar laufen gehen, spazieren oder radfahren, und wenn man dieser Website glauben schenkt, gibt es auch Etliches an unberührter Natur zu entdecken.

Mir ist es noch nicht gelungen, einen Eisvogel oder einen Fuchs zu sehen, aber das ansässige Nutriapärchen (sie heißen übrigens Martin und Susi) kenne ich mittlerweile sogar ganz gut. Die beiden sind ziemlich verfressen, und es findet sich häufig jemand, der sie füttert. Sind sie nicht putzig, vor allem auch die mit Schwimmflossen ausgestatteten Hinterbeine?










0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Coprights @ 2016, Blogger Templates Designed By Templateism | Templatelib