Ein Labbit auf Reisen

Monument Valley / Arizona


Anfang Mai flog ich elf Stunden lang von Frankfurt nach San Francisco, öffnete dort angekommen ziemlich zermatscht meinen Koffer, um vor dem nun folgenden Stadtspaziergang zumindest schnell die Schuhe zu wechseln und fand in einem Turnschuh überraschend ein kleines Päckchen! Es enthielt einen thematisch passenden USA-Labbit, den mein Freund in meinem Reisegepäck versteckt hatte - mit dem Wunsch, dass der kleine Nager vor allen nennenswerten Sehenswürdigkeiten posieren würde.

Gesagt, getan! Der Hase wohnte für drei Wochen mit dem Handy in der Vortasche meines Rucksacks und war so eifrig bei der Sache, dass er gegen Ende der Reise kurzzeitig Nichtraucher wurde (zum Glück fand ich die winzige Plastikzigarette dann noch wieder). Hier ein "Best Of" der Hasenmotive, ein ausführlicherer Bericht aus Menschensicht folgt noch!


San Francisco, der Labbit wurde soeben ausgepackt


San Francisco, Golden Gate Bridge


San Francisco, Modell der Golden Gate Bridge (offensichtlich extra für das Labbit-Fotografieren aufgestellt)


Yosemite National Park, Kalifornien


Death Valley, Kalifornien


Zion National Park, Utah


Bryce Canyon National Park, Utah


Capitol Reef National Park, Utah


Dead Horse Point State Park, Utah


Dead Horse Point State Park, Utah

Grand Canyon National Park, Arizona


Las Vegas

Keine Kommentare:

Powered by Blogger.