Morgen ist der 21. November und damit der Tag, an dem meine mit Liebe gestrickten Wollhütchen in den Handel kommen. Obwohl die deutschen...

Morgen ist Mützchentag (mit Update!)


Morgen ist der 21. November und damit der Tag, an dem meine mit Liebe gestrickten Wollhütchen in den Handel kommen.

Obwohl die deutschen Stricker und Strickerinnen lange hinten lagen, haben sie kurz vor dem Einsendeschluss noch kräftig aufge- und überholt, was zu folgendem Endergebnis führte:

  • Deutschland: 191 222
  • Österreich 55 734
  • Schweiz 45 015

Ganz geheuer ist mir Deutschlands haushoher Sieg, nachdem die Tendenz so lange anders war, ja nicht. Hat Innocent vielleicht Mützchen, die in anderen Ländern übrig waren - in Großbritannien findet die Aktion ja bereits seit acht Jahren statt - zugeschossen? Egal, denn es bedeutet, dass das deutsche Spendenergebnis, wenn ich mich nicht verrechnet habe, bei knapp 60 000 Euro liegt.

Zu erwähnen wäre noch, dass ich als Antwort auf meine Mützchensendung diese nette Postkarte erhalten habe, was ich sehr aufmerksam fand.

Und Nein, obwohl es langsam sicherlich danach aussieht, werde ich weder von Innocent noch von Rewe gesponsort. Noch von sonst jemand, wenn wir schon mal dabei sind.


________________________________

Update:

Heute nach dem Büro war ich im Rewe um die Ecke und wollte nach einem Blick ins Smoothie-Regal schon wieder enttäuscht abdrehen. Dann ging ich aber doch noch näher an die Theke heran und entdeckte in den hinteren Reihen Bommel! Etwa jeder zwanzigste Smoothie trug eine Wollmütze, und drei habe ich mir ausgesucht und gekauft. Wer 21 gestrickt hat, darf das.


0 Kommentare: