Sendeschluss: Bob Mould - Hold On

U.

Bob Mould kenne ich hauptsächlich als Sänger von Sugar, deren Karriere natürlich schon ein Weilchen her ist. Nachdem sein aktuelles Album "Patch The Sky" aber sein sechzehntes ist, habe ich da wohl noch einiges nachzuarbeiten.

Als ich das Video zu "Hold On" betrachtete, in dem der Künstler erst missmutig herumläuft, um dann schließlich in einer Schwulenbar Gleichgesinnte zu treffen und sein Lied zu Ende zu singen, fiel mir die sogenannte "Bear Community" ein, der Mould laut Wikipedia auch angehört. Die "Bären" geben sich gerne ausgeprägt männlich, mit Bärten, Körperbehaarung und Bäuchen. Was ich aber noch nicht wusste: Es gibt auch Frauen, die sich der Bear-Gruppe zugehörig fühlen, und die nenne sich anscheinend "Ursulas". Sachen gibt's...




0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Coprights @ 2016, Blogger Templates Designed By Templateism | Templatelib