Schon wieder am Bücherhäuschen

U.
Bei der Arbeit
An einem der letzten Sonntage beschloss ich, selbst etwas zum kürzlich besuchten Bücherhäuschen in meiner Nachbarschaft beizutragen. Also sammelte ich einiges zusammen, das ich entweder doppelt besitze, doof finde oder auch nur einfach nicht noch einmal lesen werde, und los ging es.

Vor Ort stellte sich heraus, dass seit dem letzten Besuch einiges hinzu gekommen war. Meine Bücher passten kaum noch aufs Regal, so dass ich sie nur noch am Rand aufstapeln konnte. Nähere Sichtung der bereits vorhandenen Materialien zeigte: Hier muss mal jemand aussortieren. Natürlich gibt man hier bestimmungsgemäß nur Werke ab, die man selbst nicht mehr will, aber es sollte doch zumindest eine realistische Chance bestehen, dass jemand anderes an ihnen Gefallen findet. Und für mich sah es bei mindestens der Hälfte der Vorräte so aus, als wäre das nicht der Fall. Na ja, vielleicht erwarte ich auch zu viel.

Resterampe

Die obersten sieben habe ich ausgesetzt ...

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Coprights @ 2016, Blogger Templates Designed By Templateism | Templatelib