Sendeschluss: Kafka Tamura - Somewhere Else

U.

Obwohl ich ja eigentlich keinen Musikblog habe, sondern eher einen Gemischtwarenladen, bin ich irgendwie auf den Mailverteilern einiger kleiner Musiklabels gelandet. Sicherlich hat das etwas mit der einen oder anderen Konzertrezension zu tun.

So kam es dazu, dass ich kürzlich per Mail auf die junge Band Kafka Tamura aufmerksam gemacht wurde. Die erst 16jährige Britin Emma Dawkins bildet gemeinsam mit den namentlich deutschstämmig klingenden Bandkollegen Patrick Bongers und Gabriel Häuser das Trio aus Southampton. Kafka Tamura ist übrigens die Hauptfigur des Murakami-Romans Kafka am Strand.

Die Musik gefällt mir sehr gut, allerdings wäre ich dankbar, wenn mir jemand sagen könnte, an wen mich der Gesang erinnert.


4 Kommentare:

  1. Ich dachte kurz an Kate Nash, zumindest von der Stimmfarbe her. Treffer?

    AntwortenLöschen
  2. Leider Nein, es erinnert mich auch weniger der Gesang an sich als die Art zu singen an irgendwen.

    AntwortenLöschen
  3. Ja, vielleicht war's Lily Allen! Von der kenne ich sehr wenig, aber die Ähnlichkeit ist definitv vorhanden.

    AntwortenLöschen

Coprights @ 2016, Blogger Templates Designed By Templateism | Templatelib