Sendeschluss: Jochen Distelmeyer - Video Games

U.

Jochen Distelmeyer hat ein Coveralbum veröffentlicht. "Songs From The Bottom Vol.1" erschien am 2. Februar und enthält unter anderem auch sein Cover von Britney Spears "Toxic", das ich letztes Jahr live beim A Summer's Tale Festival hörte - als Distelmeyer eigentlich anwesend war, um aus seinem Roman "Otis" vorzulesen.

Die beiden Cover gefallen mir sehr gut, also werde ich dieses Album möglicherweise mehr mögen als so manches von Blumfeld.

Das Video, bei dem übrigens Kim Frank Regie geführt hat, ist in seiner Schlichtheit ebenfalls sehr schön und zeigt, wie Distelmeyer sich in einer fremden Stadt vom Hotel zum Auftrittsort bewegt. Welche Stadt ist das nur?

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Coprights @ 2016, Blogger Templates Designed By Templateism | Templatelib