Fleischeslust: Vegane Bällchen von VegaLand

U.
Immer, wenn ich denke, dass ich nun aber wirklich alles "Ersatzproduktmarken" kenne, taucht im Supermarktregal prompt wieder etwas Neues auf. Oder auch nicht, denn wenn man die Packung "vegane Bällchen" von VegaLand umdreht, heißt der Hersteller Vegafit - und Produkte dieser Marke wurde hier im Blog bereits vorgestellt.


Ich habe dann einfach einmal bei Vegafit angefragt und erfahren, dass es wegen der Ansprüche verschiedener Handelsketten unterschiedliche Handelsmarken gibt, die Produkte sind also tatsächlich identisch.

In meinem Haushalt gibt es solche Bällchen meistens als Zugabe zu Nudeln und Tomatensauce, quasi analog zu amerikanischen "Meatballs" in Nudelsauce. Nachdem andere Bällchen häufig weich werden, wenn sie nach dem Anbraten bereits in die Sauce gegeben werden, bereiten wir die Bällchen nun meist separat zu und geben sie dann erst auf das fertige Essen.


Geschmacklich sind die Bällchen von VegaLand in Ordnung, ich würde sagen, sie fallen weder positiv noch negativ auf. Kann man kaufen.




0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Coprights @ 2016, Blogger Templates Designed By Templateism | Templatelib