Für alle, die den vergangenen Monat nicht in kompletter sozialer Abgeschiedenheit verbracht haben, ist das sicher keine Überraschung: Ad...

Sendeschluss: Adele, Adele, Adele


Für alle, die den vergangenen Monat nicht in kompletter sozialer Abgeschiedenheit verbracht haben, ist das sicher keine Überraschung: Adele hat ein neues Album namens "25" veröffentlicht, das eine Woche nach der Veröffentlichung bereits 800.000 mal verkauft worden war - plus 100.000 Downloads. In Zeiten, in denen es kaum ein Künstler schafft, sich über Musikverkäufe zu finanzieren, gelingt der Engländerin genau das. Rekorde auf allen Ebenen.

Als wäre das nicht genug, sorgen auch drei weitere Videos diese Tage für Adele-Aufmerksamkeit:

Zum einen trat die Sängerin verkleidet in einem Adele-Ähnlichkeits-Wettbewerb an, in dem den anderen Teilnehmerinnen nach und nach klar wurde, gegen wen sie da antraten:


Zum zweiten hat die andere große Diva unserer Zeit, Miss Piggy, die erste Single des neuen Albums, "Hello", gleich einmal gecovert:


Drittens war die Sängerin auch noch bei Jimmy Fallon zu Gast, wo sie mit dessen Studioband The Roots und ungewöhnlicher Instrumentierung selbst "Hello" zum Besten gab.

1 Kommentar:

  1. Ha, der Adele-Double-Contest ist ja der Hammer! So cool :D Vielen Dank fürs Teilen!

    AntwortenLöschen