Aufgalopp zum Maifeld Derby: Erland & The Carnival

U.
Heute war es endlich so weit und der letzte ausstehende Headliner des Festivals wurde bekannt gegeben. Es handelt sich um die Blood Red Shoes, die mich leider nicht so wahnsinnig interessieren. Mehr Begeisterung konnte ich dagegen für die allererste Bandbestätigung des Festivals aufbringen, die noch vor Weihnachten erfolgte: Erland & The Carnival.

Die Londoner haben bislang zwei Alben veröffentlicht. Das letzte, "Nightingale" landete im Jahresranking von Platten vor Gericht auf Platz neun. Ihr Retropop gehört auch bislang zu der Musik, die ich beim Festival am besten kennen werde. Das wird sicher ein schöner Auftritt.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Coprights @ 2016, Blogger Templates Designed By Templateism | Templatelib