Yeasayer heißen in meinem Haushalt nur "Damn you Yeasayer" - so sprach The Nationals Sänger Matt Berninger die Band beim Halder...

Sendeschluss: Yeasayer - I Am Chemistry


Yeasayer heißen in meinem Haushalt nur "Damn you Yeasayer" - so sprach The Nationals Sänger Matt Berninger die Band beim Haldern Festival 2010 an, nachdem diese (angeblich) einen wichtigen Teil des Bühnen-Sound-Equipments zerstört hatte, weshalb es bei The Nationals anschließendem Auftritt ständig brummte.

Die Band, also Yeasayser, veröffentlicht im April ein neues Album namens "Amen & Goodbye", zu der "I Am Chemistry" einen Vorgeschmack liefert. Suzzy Roche von The Roches wirkt als Gastsängerin mit.

Das Video wurde offenbar von Alien und anderen Weltraumgruselfilmen inspiriert, eine Astronautin auf einem fremden Planeten wird der dortigen Atmosphäre ausgesetzt und gebiert immer kaputtere Versionen von sich selbst - was aber nicht allzu schlimm ist, j´zumindest wird auf dem Planeten auch fröhlich getanzt. Schwangere sollten das Video vielleicht besser nicht ansehen...


0 Kommentare: